Einreise unverheirateter Partner aus Drittstaaten

Wer aus einem Drittstaat kommt und eine dauerhafte Partnerschaft mit mindestens einem vorherigen persönlichen Treffen in Deutschland oder einen vorherigen gemeinsamen Wohnsitz im Ausland nachweisen kann, der darf seit dem 8. August 2020 wieder nach Deutschland einreisen. 

Notwendige Dokumente zur Einreise

Für die Einreise aus einem Drittstaat sind vorzulegen:

  • eine Einladung der in Deutschland wohnhaften Person,eine gemeinsam
  • unterschriebene Erklärung zum Bestand der Beziehung undNachweise der
  • vorherigen Treffen durch Passstempel, Reiseunterlagen oder Flugtickets.

https://www.bmi.bund.de/SharedDocs/downloads/DE/veroeffentlichungen/2020/corona/erklaerung-unverheiratete-paare-beziehung.pdf;jsessionid=129DEDACA4FBE9C397BBE92115647185.1_cid373?__blob=publicationFile&v=4

Erklärung zur Beziehung

Bisher war die Einreise zu Lebenspartner / Freunden von den Auslandsvertretungen sehr restriktiv gehandhabt, wenn diese erfuhr dass eine Eheschließung im Raum steht. Ich gehe nicht davon aus, dass sich diese Praxis nunmehr mit – mit der zwischenzeitlich Corona bedingten Einschränkung geändert hat.

Hier stellt sich auch die Frage, ob der Nachweis der Beziehung auch anderweitig geführt werden kann (Skyp, Chat-Protokolle, u.a.).

2 Gedanken zu „Einreise unverheirateter Partner aus Drittstaaten“

  1. Ich bin deutscher Staatangehöriger und habe in Februar eine Nigerianerin geheiratet.
    Meine Frau warte immer noch auf ein Einladung des Auswärtiges Amts in Lagos.
    Ich habe angerufen und worde mitgeteilt, dass ich meine Angelegenheit per Email verfassen soll.
    Das habe ich gemacht:

    „Sehr geehrter Herr Consul General,

    Ich bin einer Deutscher und meine Frau ist eine Nigerianerin.

    Sie hat sich in Februar für die Beantragung eines Visums zur Familienzusammenführung registriert und wartet immer noch auf eine Einladung. Sie hat den Sprachnachweis bei dem Goethe Institut Lagos, Nigeria in Febuar absolviert. Diese Zertifikat ist leider nur bis Febuar 2021 güiltig.

    Wie kann ich das Prozess beschleunigen?
    An wen soll ich mich hier in Deutschland wenden?“

    Antwort:

    „Sehr geehrter Herr Silas,

    vielen Dank für Ihre E-Mail. Sie können unserem Terminbuchungssystem die Wartezeit für einen Termin entnehmen. Eine Beschleunigung der Wartezeit ist leider nicht möglich. Bitte beachten Sie, dass vor Erteilung eines Visums immer ein aktuelles A1-Zertifikat vorgelegt werden muss.

    Mit freundlichen Grüßen

    Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Lagos“

    => Was soll ich unternehmen?

    1. Sie sollten den Antrag bereits schriftlich (ggf. postalisch) bei der Botschaft einreichen und nicht erst auf einen Termin warten.
      Erst mit dem enthaltenen Antrag beginnt die Botschaft zu arbeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.